Injektor c 200 Cdi

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Injektor c 200 Cdi

      hallo zusammen
      Ich habe einen Injektor ausgebaut da er leckte und habe anschließend alles gereinigt und den alten Injektor mit neuer Dichtung wieder versucht zu montieren aber im Schacht war jetzt eine Kante und Mann konnte ihn nicht ganz reinstecken und daraufhin habe ich mit einen passenden Fräskopf (Bohrer) den Schacht wieder frei bekommen so das ich den Injektor montieren konnte .Aber jetzt springt der Wagen nicht mehr an .kann da jemand was zu sagen oder hat eine Idee was das jetzt sein könnte .Mit freundlichen Grüßen und schon vielen dank im Voraus
    • Wie lang hast Du georgelt,? nachdem du alles Offen hattest, ist ja Luft im System....

      Ich weiß jetzt nicht welchen OM Du drin hast, aber unter Umständen muss der Injektor noch im SG angelernt werden/Codiert.
      auf der Suche nach dem Ultimativen Schrauberprojekt Kettenheini...Steuerketten gewechselt bei M117, M271,OM651,OM642;BMW N47, BMW N42, VW TSI/TFSI =

      Motorrevision MB W126 M117 ( 500SE)