Undichte Leitungen / Pumpe W202 CDI 220

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Undichte Leitungen / Pumpe W202 CDI 220

      Hallo Leute,

      Beim Benz meiner Freundin tropft es im Bereich der Einspritz Pumpe. Es ist ein W202 BJ1999 CDI 220 mit 125 PS und 340 tsk

      Folgende Frage: Kann ich die Pumpe einfach abmontieren ? Muss ich etwas beachten dabei ? Als erstes würde ich beim Freundlichen neue Leitungen holen und diese Tauschen. Soll ich die Pumpe zerlegen und Neu abdichten oder lieber auf ein Austauschteil zurück greifen falls es nicht die Leitungen sind ?

      Wie ist es nach dem Austausch der Leitungen, ich habe gelesen man soll die leitungen entlüften .Wenn ja wie ?

      Vielleicht kann mir der eine oder andere einen Tipp geben wie ich es angehen soll.

      Ich habe auch mal zwei Bilder angefügt.

      Gruß Thomas
      Bilder
      • 20190927_124206.jpg

        1,82 MB, 2.268×4.032, 4 mal angesehen
      • 20190927_124148.jpg

        2,73 MB, 4.032×2.268, 6 mal angesehen
    • Die Pumpe is hinüber, es gibt aber diverse Tauschprodukte sowie Überholte Produkte. Du kannst Sie normal demontieren, da passiert nix...

      Zum Entlüften, ich hab sie bisher immer mitm Orgeln entlüftet, dass hat immer gut funktioniert....
      auf der Suche nach dem Ultimativen Schrauberprojekt = abgearbeitet: W126 M117 Motorrevision

      Motorrevision MB W126 M117 ( 500SE)