Problem mit dem Heckklappenschloss bzw. was'n das für'n Kabel??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problem mit dem Heckklappenschloss bzw. was'n das für'n Kabel??

      Hallo Forum,

      ich bin recht neu hier, möchte mich kurz vorstellen: Ich heisse Michael, genannt Micky, wohne im Rhein-Main-Gebiet in der Nähe von Darmstadt und bin seit Kurzem Besitzer eine Mercedec ML63 AMG, Typ W164, Modell 2009 MOPF.
      Dass es beim elektrischen Heckklappenschloss Probleme gibt, ist mir bewusst: das Schloss geht im Moment nur über die Notenriegelung auf. Nach Ausbau des Schlosses und Abnehmen des Deckels habe ich zwei elektrische Motoren entdeckt, von denen einer wohl für das Freigeben des Schlosses beim Öffnen zuständig ist. Welcher der beiden Motoren ist das? Auf dem beigefügten Foto sieht man einen Motor mit Zahnrad drauf (oben), der andere Motor ist unten zu erkennen.
      Ausserdem habe ich ein verwaistes Kabel mit zwei Adern und einem kleinen Stecker in der Heckklappe entdeckt: es befindet sich links neben dem Taster zur elektrischen Schliessung der Heckklappe, siehe zweites Foto.
      Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!
      Liebe Grüße,
      Micky.
      Bilder
      • image2.jpeg

        575,6 kB, 1.512×2.016, 1 mal angesehen
      • image1.jpeg

        599,73 kB, 2.016×1.512, 3 mal angesehen