MB Tex Avantgarde Kunstleder Reparaturkit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MB Tex Avantgarde Kunstleder Reparaturkit

      Hallo in die Runde
      Risse im MB Tex Artic Kunstleder, welches Serienmäßig im Avantgarde verbaut wird, sind ja bekanntlich sehr sehr häufig.
      So auch bei meinem angestrebten Kauf. Jetzt schaue ich gerade -bevor ich zusage- wie ich mit den Sitzen umgehen soll.
      Die 3 Risse sind noch sehr klein, werden aber wohl größer. Da der Händler Preislich schon arg in die Knie muss, ist das nicht mehr drinnen.
      Kulanz fällt bei dem Alter und KM leider weg (129.000 KM).
      Jetzt gibt es die Möglichkeit neues Kunstleder einbauen zu lassen. Das ist sehr teuer und wird wieder nicht ewig halten.
      Alternativ beim Sattler die Sitzwangen gegen echtes Leder tauschen lassen. Auch sehr teuer, wird aber halten.
      Dritte Möglichkeit ist die kleinen Risse erst Mal mit einem speziellen Reparatur-Flüssigkleber in passender Farbe zu reparieren.
      Das ganze liest sich sehr gut und wenn es eine Weile hält wäre das aktuell meine Wunschlösung (wenn auch nicht perfekt).

      Das Ganze liest sich sehr gut und ich wollte mal fragen, ob jemand von Euch diesbezüglich Erfahrungen hat:
      Bitte hier klicken. Weiter unten befindet sich eine Beschreibung dazu

      Es ist schon ein bisschen traurig. Gefühlt werden 80% alles S204 als Avantgarde angeboten. Aber einwandfreie Bezüge findet man nirgends...

      Mfg Stivi
    • Ich weiß zwar nicht wie die Leute das hinkriegen, aber ich hatte in meinem 203 Avantgarde auch das Teilleder drin ab Werk.
      Die Sitze waren über 240tkm drin und hatten nix, null. keine aufgescheuerten Sitzwangen, keine Risse, Null.

      Das dieses Rep-Kit was taugt glaub ich nicht, selbst wenn das hebt, das sieht ja aus wie Flickenteppich.
      Entweder gebrauchte Stoff - oder Ledersitze rein und gut is.
    • Kann ich bestätigen. Hab meinen 203er Avantgarde auch mit knapp 250tkm verkauft und meine Sitzwangen hatten ebenso nichts.

      Ich hab das aber in anderen Foren (mercedes-forum.com, motor-talk usw) schon mehrfach gelesen, dass das beim 204er eines der wenigen Probleme sein soll.

      Von daher bin ich ganz froh im 204er Volleder zu haben, auch wenn ich eigentlich kein Fan davon bin.