Radio in W203 erweitern/tauschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Radio in W203 erweitern/tauschen

      Hallo,
      bin neu im Forum, da ich mir gestern einen C240 (Mopf) gekauft habe. Ich habe ein Radio mit Navi und CD-Wechsler im Handschuhfach drin. Jetzt ist es so, dass ich weder vor habe, das Navi von 2004 zu benutzen, noch den CD-Wechsler. Was ich möchte, wäre entweder aux-in nachrüsten, oder aber blutooth (ggf. auch USB). Ich habe relativ viel im Netz gelesen, bin aber trotzdem verwirrt...

      1.) Was habe ich überhaupt für ein Radio? Audio 50 APS oder Audio 50 COMAND?
      2) Kann ich aux-in nachrüsten? Ich habe ein paar Hinweise auf diesen Stecker in der Kabelleiste an der Beifahrertür gelesen
      3) Könnte man auch den Wechsler ausbauen und da den Aux-in anschließen
      4) Kann ich das ganze Radio tauschen? Wobei bei allen Modellen immer steht "nur Audio 20/30, kein Lichtwellenkabel"
      5) Gibt es auch die Möglichkeit, ein normales, modernes Handy irgendwie mit dem System zu koppeln?

      Bin also etwas konfus, und würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnten, die verschiedenen Optionen zu checken.

      Danke!
      Franz
    • Hallo und willkommen,

      ich versuche mal deine Fragen zu beantworten.

      1.) Was habe ich überhaupt für ein Radio? Audio 50 APS oder Audio 50 COMAND?
      In der Servicemappe ist meist auch ein Handbuch zu dem Radio, dort steht die die genaue Modelbezeichnung.
      Alternativ kannst du auch hier gucken welches Radio\Navi verbaut ist: Audio Geräte im W203

      2) Kann ich aux-in nachrüsten? Ich habe ein paar Hinweise auf diesen Stecker in der Kabelleiste an der Beifahrertür gelesen
      Das Thema wurde hier schon gut besprochen: AUX beim Audio 20 / w203 MOPF nachrüsten

      3) Könnte man auch den Wechsler ausbauen und da den Aux-in anschließen
      Nach meinem Wissenstand geht das nicht da der CD Wechsler via Lichtwellenleiter angeschlossen ist.

      4) Kann ich das ganze Radio tauschen? Wobei bei allen Modellen immer steht "nur Audio 20/30, kein Lichtwellenkabel"
      Ja du kannst es gegen jedes erdenkliche tauschen, Zubehör-, Nachbauradio oder gegen ein anderes Originalgerät.
      Du solltest deine Frage vielleicht weiter konkretisieren.

      5) Gibt es auch die Möglichkeit, ein normales, modernes Handy irgendwie mit dem System zu koppeln?
      Ja gibt es, wenn dein Fahrzeug über eine Freisprecheinrichtung verfügt kannst du ein Bluetooth Modul nachrüsten und damit dein Smartphone verbinden.
      So sieht sowas z.b aus Mercedes-Benz Bluetooth Telefon-Modul mit HFP-Profil | B67875877

      Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.
    • Na na na.. Wenn Du ein Telefon und einen Wechsler hast, hast Du einen Lichtwellenleiter drin. Keine der Zubehoerradios funzen mit dem LWL, von daher musst Du dir im Klaren sein, dass dieser Radiotausch, dir den Wechsler und das Telefon unbrauchbar macht. Solltest Du das HARMAN/KARDON Soundsystem oder LINGUATRONIC haben, werden diese auch nicht mehr funktionieren.

      1: Es gibt entweder das kleine Navi mit Pfeilen (APS 50) oder das Grosse (Comand) mit Karte von Oben. Beide dieser Navis sind da recht aktuell.. sogar im Ausland wo ich viel unterwegs bin. Musst Dir nur neues Kartenmaterial kaufen. Wenn Du mit 2004-er Karten faehrst, brauchst Du dich nicht wundern, dass es fuern A.. ist :D

      2: AUX-In kannste nachruesten. Stecker ist im Beifahrerfussraum. 10min Arbeit.

      3: Kannst den Wechsler ausbauen, aber das Kabel vom AUX-In ist dann zu kurz um es komplett von der Beifahrerfussleiste zum Wechslerloch zu ziehen.. kannst Dir also diese Idee sparen. Angeschlossen wird der per LWL wie Oben schon beschrieben.

      4: Das kannst Du tauschen, nur wie gesagt - dann geht der Wechsler und das Telefon floeten.

      5: Wurde schon Oben gesagt. Ladeschale fuer altes Handy raus und BT-Adapter rein.

      Wofuer brauchst Du das neue Radio ueberhaupt? Fuer Musik? Da reicht das AUX-In oder das Mercedes iPOD-Kit doch auch. Bluetooth fuer das Handy bekommste ueber das Modul welches Keule Dir gezeigt hat.
    • Radio in W203 erweitern/tauschen

      Mal anders rum :) hast du harman kardon Sound System ? Falls nein, hol dir nen China Kracher für 250 Euro und fühl dich wohl :) der kann dann alles incl usb, aktuelles navi und Bluetooth.
      [IMG]https://uploads.tapatalk-cdn.com/20170220/f08d88f0e32cddd3264b735fd08a1d93.jpg[/IMG][IMG]https://uploads.tapatalk-cdn.com/20170220/67fc32422f7ffd53522a5a27459fbcb4.jpg[/IMG]

      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • Vielen Dank für die Infos!

      zögere noch zwischen aux-in und neues China-Radio.

      2 Fragen noch:
      - liegt der Aux-in-Stecker sicher in meinem Auto? Manchmal lese ich, ab Baujahr 2005 (meiner ist 2004)?
      - Chinakracher-Lösung ist natürlich auch nicht schlecht.. Verstehe ich das richtig, dass dann nur der Wechsler und die Telefon-Sachen nicht mehr gehen? Das wär mir tatsächlich egal. Wie ist es mit der Lenkersteuerung? Eine Idee, was mich der Einbau in einer Werkstatt etwa kosten würde? Welches Modell ist empfehlenswert (oder sind die China-Dinger alle dieselben?)?

      sowas? YINUO 7 Zoll 2 Din Touchscreen In Dash Autoradio Moniceiver DVD Player GPS Navigation für Mercedes-Benz C-Class W203 (2004-2007)/ Benz CLK W209(2004-2005): Amazon.de: Navigation

      Danke!
      Franz

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von bonzinib60 ()

    • bonzinib60 schrieb:

      Vielen Dank für die Infos!

      zögere noch zwischen aux-in und neues China-Radio.

      2 Fragen noch:
      - liegt der Aux-in-Stecker sicher in meinem Auto? Manchmal lese ich, ab Baujahr 2005 (meiner ist 2004)?
      - Chinakracher-Lösung ist natürlich auch nicht schlecht.. Verstehe ich das richtig, dass dann nur der Wechsler und die Telefon-Sachen nicht mehr gehen? Das wär mir tatsächlich egal. Wie ist es mit der Lenkersteuerung? Eine Idee, was mich der Einbau in einer Werkstatt etwas kosten würde? Welches Modell ist empfehlenswert (oder sind die China-Dinger alle dieselben?)?

      sowas? YINUO 7 Zoll 2 Din Touchscreen In Dash Autoradio Moniceiver DVD Player GPS Navigation für Mercedes-Benz C-Class W203 (2004-2007)/ Benz CLK W209(2004-2005): Amazon.de: Navigation

      Danke!
      Franz
      - liegt der Aux-in-Stecker sicher in meinem Auto? Manchmal lese ich, ab Baujahr 2005 (meiner ist 2004)?
      -> ja, der liegt bei jedem in der A Säule.

      - Chinakracher-Lösung ist natürlich auch nicht schlecht.. Verstehe ich das richtig, dass dann nur der Wechsler und die Telefon-Sachen nicht mehr gehen? Das wär mir tatsächlich egal. Wie ist es mit der Lenkersteuerung?
      -> ja, die originale Freispechanlage und der CD Wechsler gehen dann nicht mehr. Beides brauchst Du bei nem China Kracher nicht, da die BT, USB, DVD, SD usw. haben :) Lenbkradfernbedieung geht weiterhin. Lediglich die Anzeige im Tacho geht nicht mehr.

      - Eine Idee, was mich der Einbau in einer Werkstatt etwas kosten würde?
      -> Der Einbau ist sehr einfach, ich kann Dir gern eine Anleitung zum Aus/Einbau des Radios zukommen lassen. Das schafft wirklich jeder ;)

      Ich empfehle Dir dieses Radio. (Hat in den FB Gruppen die bessten Bewertungen)
      -> *KLICK*
    • Hab heute den "Chinakracher" eingebaut. Etwas fummelig, aber ging. Trotzdem 3 Fragen:
      1. Mein original-Radio hatte 3 Stecker, wo so antannenmäßige Kabel eingesteckt waren. Blau, gelb, schwarz. Mein neues Radio nur einen Eingang (für die Radio-Antenne). Welches Kabel nehme ich?
      2. Die GPS-Antenne (die beim Radio dabei war) habe ich hinters Armaturenbrett gestopft. Werde ich damit vernünftigen Empfang haben?
      3. Das Radio hat USB-Stecker, aber hinten. Was nützen die mir da?

      Franz
    • fahre nun seit einiger Zeit mit meinem Chinakracher. Zeit für ein Feedback.
      Das Teil ist super! Radio-Empfang ist OK, das mitgelieferte Navi (iGO) ist super. Zusätzlich habe ich zu Hause vor der Tür WLAN Empfang und kann diverse Zusatz-Apps runterladen (Blitzer.de) und aktualisieren (auch Podcasts für längere Reisen). Und es sieht auch gut aus!
      Ein kleines Problem möchte ich nicht verschweigen: es ist schon 2, 3 mal abgestürzt, musste neu gebootet werden. Aber unterm Strich super!
    • Manu schrieb:

      bonzinib60 schrieb:

      Vielen Dank für die Infos!

      zögere noch zwischen aux-in und neues China-Radio.

      2 Fragen noch:
      - liegt der Aux-in-Stecker sicher in meinem Auto? Manchmal lese ich, ab Baujahr 2005 (meiner ist 2004)?
      - Chinakracher-Lösung ist natürlich auch nicht schlecht.. Verstehe ich das richtig, dass dann nur der Wechsler und die Telefon-Sachen nicht mehr gehen? Das wär mir tatsächlich egal. Wie ist es mit der Lenkersteuerung? Eine Idee, was mich der Einbau in einer Werkstatt etwas kosten würde? Welches Modell ist empfehlenswert (oder sind die China-Dinger alle dieselben?)?

      sowas? YINUO 7 Zoll 2 Din Touchscreen In Dash Autoradio Moniceiver DVD Player GPS Navigation für Mercedes-Benz C-Class W203 (2004-2007)/ Benz CLK W209(2004-2005): Amazon.de: Navigation

      Danke!
      Franz
      - liegt der Aux-in-Stecker sicher in meinem Auto? Manchmal lese ich, ab Baujahr 2005 (meiner ist 2004)?-> ja, der liegt bei jedem in der A Säule.

      - Chinakracher-Lösung ist natürlich auch nicht schlecht.. Verstehe ich das richtig, dass dann nur der Wechsler und die Telefon-Sachen nicht mehr gehen? Das wär mir tatsächlich egal. Wie ist es mit der Lenkersteuerung?
      -> ja, die originale Freispechanlage und der CD Wechsler gehen dann nicht mehr. Beides brauchst Du bei nem China Kracher nicht, da die BT, USB, DVD, SD usw. haben :) Lenbkradfernbedieung geht weiterhin. Lediglich die Anzeige im Tacho geht nicht mehr.

      - Eine Idee, was mich der Einbau in einer Werkstatt etwas kosten würde?
      -> Der Einbau ist sehr einfach, ich kann Dir gern eine Anleitung zum Aus/Einbau des Radios zukommen lassen. Das schafft wirklich jeder ;)

      Ich empfehle Dir dieses Radio. (Hat in den FB Gruppen die bessten Bewertungen)
      -> *KLICK*
      Hallo zusammen,

      ich bin durch Zufall auf dieses Forum gestossen.
      Jetzt würde ich gerne Eure Hilfe und Erfahrung bemühen, da ich seit kurzem auch einen W203 habe.
      Nun meine Frage:
      Wie funktioniert bei Euch das Chinaradio mit Lenkradsteuerung, wenn es doch die Fasern vom MOSTBUS gar nicht verbinden kann? Bei mir geht mit einem Chinaradio gar nichts und die Werkstatt sagt auch, das ohne Verbindung zu den Fasern des MOSTBUS nichts gehen kann.
      Bin gespannt auf Eure Antworten.

      Vielen Dank

      Harry
    • Hallo, erstmal Glückwunsch zum 203. ist ein tolles Auto. Der Mostbus hat nichts mit der Lenkrad Steuerung zu tun.
      Eines vor ab: hast du Bose oder HARMAN KARDON? Ja -> vergiss das neue Radio. Du wirst keinen Ton bekommen, da der Lichtwellenleiter für die Audio Übertragung vom Radio zum Verstärker dient.
      Nein -> dann kannst es verbauen.
      Bei den China Radios ist eigentlich immer ein Canbus Adapter mit dabei. Einfach anstecken und wohl fühlen :)

      Übrigens: der Most Bus verbindet Radio mit Wechsler, Freisprechanlage und Sound System (Bose/HK) diese Teile funktionieren dann nicht mehr.
    • Hallo Manu,
      danke für die schnelle Antwort.
      Nein, kein Bose. Ich habe mir in der Werkstatt ein solches Radio einbauen lassen, aber die Lenkradsteuerung geht nicht. Der Fachmann in der Werkstatt sagt, die Lenkradsteuerung kann ohne die Glaskabel nicht gehen?! CAN-Bus Box ist dabei, geht halt nicht.
      Ton Navi, usw. geht alles.
      Die Beleuchtung der Tasten geht, bei eingeschaltetem Licht auch nicht an. Wenn ich im Werksmenu umstelle auf Power on LED an gehts, aber nicht bei Headlight. Der Radio geht auch nicht aus, wenn Zündung aus, ich muss zwingend ausschalten.
      So ist das nicht schön und praktikabel.
      Woran kann das liegen?


      VG


      Harry

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maitreya ()

    • Hallo Manu,
      ich habe jetzt selbst alles nochmal zerlegt und festgestellt, daß der Mechaniker die Verbindung zur CAN Bus Box nicht gesteckt hat. Das war die Ursache. Ich Habe diese jetzt verbunden. Jetzt geht alles- Lenkradsteuerung, LED-Beleuchtung mit Abblendlicht und automatisch An- und Ausschalten mit Schlüssel.
      Danke für Deine Mühe

      VG

      Harry

      PS: Kann ich, bzw. wo kann ich, im Handschuhfach 12V für den Anschluß von einer DAB+ Anlage abzweigen?
    • Servus an die Foren Gemeinde.
      Ich bin neu hier und habe mich angemeldet, weil ich hier die meisten Infos zum Umbau auf nicht MB Radio-Navi Geräte gelesen habe.
      Leider nicht alles daher möchte ich das Thema dieser Seite wieder erwecken.

      Ich habe aus der Familie einen C180 Kompressor W203 Bj. 2004 übernommen. hat nur 68000 Km gelaufen. Ein Problem mit der Fernentriegelung aber sonst Top.
      Vor ca. 6 Jahren wurde ein original APS 50 mit Pfeil Navi nachgerüstet daher weiß ich das ein LWL Kabel dran ist (Most Bus) kein Bose nur APS 50.
      Leider hat das APS 50 seine Dienste eingestellt und das gleiche wieder einbauen ist aus meiner Sicht nicht sinnvoll weil es träge in der Navigation ist.

      Fragen:
      - welche Geräte habt ihr eingebaut?
      Ich finde nur von YINUO die für 500,00 Euro und drüber angeboten werden.
      Leider keine 250,00 Euro Geräte von dem MANU hier berichtet.

      -Welches Betriebssystem wird Empfohlen das ANDROIT oder???
      -Welches Kartenmaterial ist dabei? Was ist zu empfehlen?
      -Wie bekomme ich die Software und wie bekommt man die Updates dazu sind diese dann kostenpflichtig?
      Am Bild vom MANU erkennt man Navigon im Netz ist davon keine Rede.

      -Welche Rückwerts Kamera ist anschließbar? Modell? - Funk oder Kabel?
      -Gibt es ein Komplet Packet in dem alles was benötigt wird drin ist?

      Wie ich es lese die Lenkrad Bedienung Laut, Leise und Telefon sollen Funktionieren
      -benötigt man dafür nur diesen Most-Bus Adapter?

      -Was ist mit der MB Codierung muss man nach oder vor dem Umbau zur MB Werkstatt und was Codieren lassen?
      -Wird nach dem Umbau im KI weiterhin die Pfeil Navigation angezeigt?

      -Und das WICHTIGSTE wie wird an den Geräten das Datum und die Uhrzeit eingestellt?
      Jetzt stelle ich alles über die Taste Service am APS 50 ein. Oder entfallen diese Anzeigen im KI?

      Sorry, ich weiß so viele Fragen. Daher vorab danke für eure Bemühungen.
      Gruß, Schorschy
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Hallo an die Foren Gemeinde.

      Leider habe ich bis heute 30.03.18 noch keine Antworten auf meine Fragen vom 22.03.18 erhalten.
      Liegt es vielleicht daran das ich in einen alten aber immer noch interessanten Thread Frage? Und sich keiner mehr dafür interessiert?

      Sollte ich lieber eine neue Anfrage mit der gleichen Themenstellung starten?
      Oder in anderen Foren weitersuchen?

      Gruß Schorschy

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von schorschy ()