Abbiegelicht (rechts) im ILS Scheinwerfer wechseln - Hilfe benötigt - wenn möglich aus dem WIS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Abbiegelicht (rechts) im ILS Scheinwerfer wechseln - Hilfe benötigt - wenn möglich aus dem WIS

      Hallo zusammen,

      ich benötige bitte etwas Hilfe von euch. :| Und zwar möchte ich gern das Abbiegelicht an meinem W204 aus 2013 mit den ILS-Scheinwerfern wechseln. Ich bin ehrlich, ich möchte sie wechseln, weil das Licht so gelblich ist. :rolleye:

      Jetzt habe ich mich vorher natürlich belesen und auch erfahren, dass es nicht allzu einfach ist. Ich habe mich bis dato nur an die Beifahrerseite getraut, weil hier mehr Platz ist. Die Lampe an sich konnte ich auch schon wechseln, aber ich bekomme die verdammte Fassung nicht wieder festgedrückt bzw. eingedreht. Man sieht ja auch absolut nichts. :( Ich habe es ganze 1,5 Stunden versucht, dann habe ich abgebrochen. Nun hängt sie so halb drin und funktioniert auch. Ich bin immer schön vorsichtig vorgegangen und habe auch Bilder vorher/nachher gemacht.

      Hier findet ihr eine Galerie:

      Galerie: W204 ILS Scheinwerfer - abload.de

      Die Galerie ist auch chronologisch angeordnet. Auf dem ersten Bild sieht man noch den Originalzustand. Auf dem 3. Bild sieht man auch schön die leere Halterung. Was hat es mit den Schrauben auf sich. Wer kann mir sagen wie die H7 Abbiegelampen wieder korrekt eingesetzt werden? Notfalls mit einem Auszug aus dem WIS. Es muss doch dafür eine Anleitung geben. :S

      Ein bissl bin ich am verzweifeln. Ich habe ja gelesen, dass es schwer geht, aber soooo schwer. :(

      Anbei noch ein Video vom Originalzustand. Sorry für´s verwackeln, aber ich hatte schon ein bißchen Angst das Handy in den Motorraum zu verlieren. Zudem wusste ich nicht so recht wo die Fassung sitzt.

      https://www.youtube.com/watch?v=bwSzouDTIAM&feature=youtu.be

      Die Frage wäre mit WIS wäre auch was ich vielleicht noch entfernen könnte um besser an die Lampen zu gelangen. Und das dann auch für die Fahrerseite (links).

      Ich bedanke mich vorab und würde mich sehr freuen, wenn ihr meine Schandtat unterstützen könntet.

      Viele Grüße

      Thomas

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von thomasoeli ()

    • Hi,

      die Halterung muss herausgedreht werden. Achte mal auf die obere Schraube in meinen Bildern. Die musst die Halterung nach links rausdrehen. Wenn es denn bei dir genauso ist... Versuch ein Foto mit dem Handy zu machen.
      Das ging ja noch relativ leicht, aber ich konnte meine Lampe nur wieder zu ca. 80% befestigen. Keine Ahnung wie man hier die Lampenfassung wieder korrekt eindrehen soll.

      Galerie: W204 ILS Scheinwerfer - abload.de

      Vielleicht helfen dir meine Bilder. Mich hat er Wechsel fast zur Weißglut gebracht. :cursing: Bei mir war es nur die Beifahrerseite, wo normalerweise mehr Platz ist....

      Du hast Post... ;)

      Viel Erfolg.

      Grüße, Thomas

      @Tommy: Ich hoffe es ist okay.
    • Hallo zusammen,

      habe bei mir das Problem das ich vor ca. 4 Tagen die Meldung ”Abbiegelicht links“ erhalten habe im Display. Habe es heute beidseitig ausgetauscht gegen eine neue H7 Birne.

      Das Problem ist, dass der angezeigte Fehler im Display nicht weg geht und vorne deswegen natürlich auch nichts leuchtet.

      Hat jemand eine Idee was man machen könnte? Bzw. Woran es liegen könnte.

      Gruß

      Kai