Lenkstockschalter reparieren (rastet nicht mehr ein)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lenkstockschalter reparieren (rastet nicht mehr ein)

      Mein Lenkstockschalter rastete beim rechts abbiegen manchmal nicht ein. Das passiert aufgrund alterungsbedingtem Verschleiß. Leider hab ich keine Fotos gemacht aber ich Versuche das mit ein Paar Skizzen zu erklären.

      Vorneweg sei gesagt: Man benötigt gutes Mechanisches Verständnis, Fingerspitzengefühl und Fingerfertigkeit. Das Hauptproblem ist nämlich die Einzelteile zu montieren ohne das etwas verrutscht. Aufgrund der relativ hohen Federspannung ist das nicht einfach.

      Diese Anleitung gilt nur für den Hebel in der "neuen Ausführung" im Vormopf! Der Mopf Hebel sieht identisch aus hat aber einen anderen Mechanismus. Und zu dem ganz alten Hebel kann ich nix sagen.

      Um diesen Hebel geht es:
      [img]http://abload.de/img/lenkstockfmlsn.png[/img]

      Als erstes Lenkrad raus, etc. um den Hebel auszubauen, das will ich jetzt hier aber nicht Beschreiben. Dann wenn der Hebel vor einem liegt, die 2 Torx schrauben auf der Rückseite entfernen und den Deckel abnehmen. Dieser ist noch mit 2 Klipsen gesichert.

      Dann zur Funktionsweise:

      [img]http://abload.de/img/lenkstock1f4zyq.png[/img]

      Das Problem ist das diese "Plättchen" durch die Metallrollen mit der Zeit verschleißen. Die Rolle muss nämlich zwischen den beiden "Hügeln" klemmen beim Blinken. Die Plättchen sitzen in dieser Brücke drinnen und sind drehbar gelagert.
      Vorteil ist aber das diese Plättchen auf Vorder und RÜckseite genau gleich aussehen. Sprich man nehme das Obere Plättchen und baut es unten ein und das Untere und baut es oben ein. Dadurch zeigen die verschlissen Hügel nach außen und die Intakten nach innen.

      [img]http://abload.de/img/lenkstock216an1.png[/img]

      So sieht es nach dem Wechsel aus.

      Man muss beim Zusammenbau auch noch darauf achten das dieser kleine Hebel für die Rückstellung nach außen gedrückt wird kurz bevor man es einklippst.

      So ich hoffe ihr könnt damit was anfangen ;)
      Gruß Flo :rockdahouse:

      Mein Diesel-Druckstuhl W203 C200 CDI | C140 S600 Coupé V12

      :sternilove

      (21:20:17) *Anonym*: flo: dein Verhalten ist querulantenhaft X/

      :eek8: